Mobiler Kälberstall

In der ersten Lebenswoche eines Kalbes bleibt es in einer Einzelbox. Danach können sie in Gruppenbuchten untergebracht werden. Dies hat den Vorteil, dass sich die Kälber gegenseitig zur Futteraufnahme ermutigen. Dies führt zu einem besseren Wachstum in der ersten Lebensphase. Der mobile Kälberstall von Topcalf bietet die Lösung für dieses Problem und wurde vollständig nach den Richtlinien von Bioland konzipiert.

  • Isoliertes Dach
  • LED Beleuchtung und Steckdose
  • Fressgitter mit Futtertrog
  • Schiebetür mit Edelstahlschienen
  • Für Käber bis zur 12ten Woche

Unverbindliches Angebot

Anzahl(Pflichtfeld)

Beim Senden ihrer Anfrage stimmen sie zu,
dass ihre Kontaktdaten bei Bedarf an unsere Partner weitergereicht werden dürfen.

Abmessungen
Innen: 450 x 242 x 229 cm
Auslauf: 190 x 450 cm

Haben Sie noch Fragen?
Telefon: +(49)4265 93010
Email: info@luerssen-gmbh.de


Warum Gruppenhaltung?

Die Kälber werden in der ersten Woche in Einzelboxen gehalten, um sicherzustellen, dass Infektionen keine Chance haben. Danach können die Kälber zusammen gehalten werden, was eine Reihe von Vorteilen bietet.

Kälber, die in Gruppen aufwachsen, stimulieren sich gegenseitig, mehr Futter aufzunehmen. Untersuchungen haben gezeigt, dass dies das Wachstum erheblich beeinflusst. Wenn Sie Kälber in einer mobilen Kälberbucht halten, halten Sie alle Kälber an einem zentralen Ort und behalten sie jederzeit im Auge.

Darüber hinaus lernen Kälber schon in jungen Jahren mehr soziale Fähigkeiten.

Slider

Unsere Projekte

previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider

Verwandte Produkte

Slider