Iglu-Veranda

Die Außenhaltung von Kälbern wird immer beliebter. Nach einer Woche können ihre ber in eine Gruppenbucht gebracht werden, und das Kälberiglu von Holm & Laue bietet dafür eine Lösung. Dank des geräumigen Auslaufs haben Ihre Kälber auch Zugang zu frischer Außenluft.

  • Bietet Platz für 14 Kälber
  • Liegefläche unter Dach: 25 m2
  • Liegeflächen-Iglu: 14 m2
  • Mobil und flexibel
  • Leicht zu reinigen
  • einmaliges Lüftungssystem

Abmessungen

Empfohlene Anzahl Kälber14
Maße Grundgerüst5 x 5 m, Höhe max. 2,5 m
Dachfläche7 x 7,5 m
8 x 7,5 m
Liegeplatzangebot25 m² unter Dach,
14 m² im Iglu
(2,78 m² / Kalb)
* Technische Änderungen vorbehalten!


Unverbindliches Angebot

Anzahl(Pflichtfeld)

Beim Senden ihrer Anfrage stimmen sie zu,
dass ihre Kontaktdaten bei Bedarf an unsere Partner weitergereicht werden dürfen.

Haben Sie noch Fragen?
Telefon: +(49)4265 93010
Email: info@luerssen-gmbh.de


Einfach und Mobil

Noch vor 20 Jahren gab es keine Möglichkeit, größere Gruppen von Kälbern außerhalb von teuren Ställen professionell im Außenklima zu halten. Erst die Erfindung des H&L Iglus hat der Außenklimahaltung von Kälbern in artgerechter Gruppenhaltung den Durchbruch beschert. Heute ist jedem bekannt, dass Kälber in der Gruppe an der frischen Luft am gesündesten aufwachsen und dort die besten Leistungen bringen.

Ein leicht zu transportierendes Iglu für bis zu 15 Kälber mit optimaler Luftzirkulation, günstigen Temperaturen sowohl im Sommer als auch im Winter aus nahezu unkaputtbarem GFK (Glasfaserkunststoff), das ist damals wie heute für viele Landwirte „alternativlos“.
Slider

Unsere Projekte

previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider

Verwandte Produkte

Slider